Kinderlieder, Gedichtvertonungen & Chansons > Lieder nach Gedichten > Eichendorff Jazz > Es zog eine Hochzeit den Berg entlang - Eichendorff
vorheriges Lied nächstes Lied
Es zog eine Hochzeit den Berg entlang - Eichendorff

Lied hören bei:

SpotifyApple Music
iTunesDeezerGoogle Play

Manchmal vergeht mir die Zeit so geisterhaft schnell, wie Eichendorff es in diesem Gedicht beschreibt. Ein Duett von Stimme und Kontrabass.

Es zog eine Hochzeit den Berg entlang - Eichendorff

Es zog eine Hochzeit den Berg entlang,
Ich hörte die Vögel schlagen,
Da blitzten viel' Reiter, das Waldhorn klang,
Das war ein lustiges Jagen!

Eh' ich's gedacht, war alles verhallt,
Die Nacht bedeckt die Runde,
Nur von den Bergen noch rauschet der Wald
Und mich schauert im Herzensgrunde.

Text: Joseph von Eichendorff - Musik: Detlef Cordes

Lied davor anhörenLied davor - Lied danachLied danach anhören