vorheriges Lied nächstes Lied
Fliegt der erste Morgenstrahl - Eichendorff

Lied hören bei:

SpotifyApple Music
iTunesDeezerGoogle Play

Ein fröhliches Gedicht von Joseph von Eichendorff über den Aufbruch zu etwas Neuem. Hier als Duett von Stimme und Kontrabass.

Fliegt der erste Morgenstrahl - Eichendorff

Fliegt der erste Morgenstrahl
Durch das stille Nebeltal,
Rauscht erwachend Wald und Hügel:
Wer da fliegen kann, nimmt Flügel!

Und sein Hütlein in die Luft
Wirft der Mensch vor Lust und ruft:
Hat Gesang doch auch noch Schwingen,
Nun so will ich fröhlich singen!

Text: Joseph von Eichendorff - Musik: Detlef Cordes

Lied davor anhörenLied davor - Lied danachLied danach anhören