Kinderlieder, Gedichtvertonungen & Chansons > Kinderlieder > Märchenlieder > Der süße Brei - eine Märchenoperette
vorheriges Lied nächstes Lied
Der süße Brei - eine Märchenoperette

Grimms Märchen vom süßen Brei gesungen und erzählt von Detlef Cordes. Hier kostenlos anhören.

Der süße Brei - eine Märchenoperette

Sprechtext: Es war einmal ein Mädchen, das lebte mit seiner Mutter in einer Stadt.
Die beiden waren so arm, dass sie eines Tages nichts mehr zu essen hatten.
Da ging das Mädchen in den Wald, setzte sich unter einen Baum und klagte bitterlich sein Leid:

Lied 1:
Oh weh, wir Armen, wie groß ist die Not!
Ganz ohne Hoffnung, ach wir haben kein Brot.
Wer hilft uns bloß?

Sprechtext: In diesem Wald wohnte aber eine Frau, die war eine gute Hexte.
Sie hatte die Klagen gehört und das arme Mädchen tat ihr leid.
Sie flog auf ihrem Besen zu dem großen Baum, unter dem das Kind saß und begann zu singen:

Lied 2:
Ich schenke dir dies Töpfchen, dies kleine, kleine Töpfchen,
so winzig aber voller Zauberei.
Hörst du was ich dir sage, so schenkt´s euch frohe Tage,
so winzig aber voller Zauberei.
Sagst du "Töpfchen koch", dann kocht es Brei,
sagst du "Töpfchen steh", dann ist´s vorbei.
Dieser Zauber wirkt zu aller Zeit,
hast du nur den rechten Spruch bereit.
Ihr werdet nie mehr hungrig sein.
Vorbei sind Not und Pein.
Gib acht auf dieses Töpfchen, dies kleine, kleine Töpfchen,
so winzig aber voller Zauberei.
Sagst du "Töpfchen koch", dann kocht es Brei,
sagst du "Töpfchen steh", dann ist´s vorbei.
Dieser Zauber wirkt zu aller Zeit,
hast du nur den rechten Spruch bereit.

Sprechtext:
Das Mädchen brachte den Topf nach Hause zu seiner Mutter, und von nun an hatten sie nie wieder Hunger und aßen süßen Brei, so oft sie wollten.

Lied 3:
Jetzt ist die Not vorbei, vorbei,
jetzt ist die Not vorbei.
Wir essen süßen Hirsebrei,
wir essen süßen Brei.
Die Not ist vorbei.
Wir essen süßen Brei!
"Töpfchen koch!" Jetzt ist die Not vorbei!
"Töpfchen steh!" Wir essen süßen Brei!

Text und Musik: © 2001 Detlef Cordes. Alle Rechte vorbehalten.

Lied davor anhörenLied davor - Lied danachLied danach anhören