vorheriges Lied nächstes Lied
Das Lied vom Aufräumen

Lied hören bei:

SpotifyApple Music
iTunesDeezer

Jeder Mann und jede Frau und jedes Kind muss aufräumen, weil die Sachen sonst im Weg sind. Ein Kinderlied von Detlef Cordes

Das Lied vom Aufräumen

Ich möchte meine Spielsachen nicht stundenlang erst suchen
Ich habe keine Lust dazu, da fang ich an zu fluchen
Darum leg ich nach dem Spielen alles an seinen Platz
Dann find ich es schnell wieder - ratz fatz

Jeder Mann und jede Frau und jedes Kind
Muss aufräumen, weil die Sachen sonst im Weg sind
Was wir auspacken packen wir auch wieder ein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein

Ich breite meine Sachen gerne auf der Erde aus
Wenn dort schon alles voll ist geht das nicht, oh Graus
Darum räume ich den Fußboden immer wieder leer
Das geht ganz leicht, das ist nicht schwer

Jeder Mann und jede Frau und jedes Kind
Muss aufräumen, weil die Sachen sonst im Weg sind
Was wir auspacken packen wir auch wieder ein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein

Und wenn es dir mal schwer fällt, dann helf ich dir, na klar
Genau so wie du mir hilfst wenn ich´s nicht schaffe, ja, ja
Aufräumen gehört bei jedem Spiel dazu
Darum machen alle mit, dann schaffen wir´s im nu

Jeder Mann und jede Frau und jedes Kind
Muss aufräumen, weil die Sachen sonst im Weg sind
Was wir auspacken packen wir auch wieder ein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein

Jeder Mann und jede Frau und jedes Kind
Muss aufräumen, weil die Sachen sonst im Weg sind
Was wir auspacken packen wir auch wieder ein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein
Das machen alle, bis auf die Babys, denn die sind noch zu klein

Text und Musik: © 2001 Detlef Cordes. Alle Rechte vorbehalten.

Lied davor anhörenLied davor - Lied danachLied danach anhören